Die Dokumente

Dran denken - Besorgt euch eure Dokumente 6 Monate im Voraus, das spart jede Menge Zeit und Ärger.
Standesamt:

- Gültiger Personalausweis oder Reisepass
- Meldebescheinigung Ihres Wohnsitzes
- Nachweis der Staatsangehörigkeit (bei Ausländer)
- Ehefähigkeitszeugnis - in der Gemeinde erhältlich

Am besten, Sie fragen explizit in Ihrem Standesamt nach, gerade bei zugezogene, Eltern von adoptierten Kindern, geschiedene, Eltern von minderjährigen Kindern aus früheren Ehen,... gibt es Ausnahmen!

Kirche:

- Taufschein
- Firmschein
- Bescheinigung für die standesamtliche Eheschließung
- Nachweis, dass sie den EHEVORBEREITUNGSKURS abgehalten haben


WICHTIG: Die Dokumente sind maximal 6 Monate gültig


Foto: Florian Andergassen
Perfect Plans
Evelyn & Katja Messner
Andreas-Hofer-Str. 1
39010 Nals / Südtirol (BZ)
  • +39 0471 679155
Unsere Brautmode
Diese Website setzt Cookies. Die Verwendung wird in der EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) geregelt. Wir setzen auch das Facebook-Pixel sowie Remarketing-Technologien von Google ein. Durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Um Ihre Privatsphäre zu schützen können Sie im aktuellen Browser hier Ihr Präferenzmanagement bezüglich Online-Werbung anpassen. Um alle auf dieser Website eingesetzten Tracking-Technologien durch Dritte zu unterbinden, die eventuell Ihre Daten zur Personalisierung von Online-Werbung verwenden, klicken Sie auf "Opt-Out".